camao_tec_copetri_convention

So war die COPETRI CONVENTION 2023 für mmmake 

14.06.2023
Lesezeit: 4 Min

Zum zweiten Mal fand die COPETRI CONVENTION, die Messe für People, Transformation und Innovation statt. Wie es für mmmake war, berichtet unsere Gastautorin und Content Creatorin Verena Gaßmann.

Wie schaffen es Unternehmen, sich zukunftsfähig aufzustellen? Welche Skills, Lösungen und Methoden sind dafür nötig? Und wie setzt man sie am besten ein? Mit diesen Fragen befassten sich die über 4.000 Teilnehmer:innen auf der COPETRI CONVENTION in Offenbach am Main. Die Messe verbindet die Themen People, Transformation und Innovation wie kein anderes Event und schafft einen Ort, um sich auszutauschen, voneinander zu lernen und neue Perspektiven einzunehmen. mmmake durfte am 23. und 24. Mai 2023 nicht nur als Nachhaltigkeitssponsor dabei sein, sondern auch mit einem eigenen Stand inklusive Bar sowie einem Vortrag und Workshop aktiv mitwirken. Zusätzlich haben wir die beiden Eventtage filmisch und fotografisch begleitet. 

mmmake und McDonald‘s Deutschland LLC geben Einblicke in ihr Recruiting-Projekt  

Das Programm der COPETRI war vielseitig und bot wieder zahlreiche Vorträge und Workshops zu Themen wie Employer Branding, Recruiting und Innovation Strategy. Als Aussteller waren wir mittendrin und konnten einmal mehr unsere Kompetenz im Bereich Human Experience Management (HXM) unter Beweis stellen.  

Den Anfang machte Lucas Senzel, Director HXM Transformation. Gemeinsam mit Lisa Augusciak, Managerin Talent Acquisition bei McDonald‘s Deutschland LLC, hielt er einen Vortrag zum Thema „ReCREWting, weil Recruiting nur gemeinsam funktioniert“. Beispiele waren die Erfahrungen ihres Recruiting-Projekts. Als Deutschlands größter Marktführer und Arbeitgeber der Systemgastronomie zählen Mitarbeiter:innengewinnung und -bindung zu den zentralen Herausforderungen von McDonald‘s Deutschland LLC. Entsprechend wurde mit mmmake eine Schulung konzipiert, um das vorhandene HR-Knowhow aus dem Headquarter an die Franchise-geführten Restaurants weiterzugeben. Denn: Nicht jede Filiale hat eigene Recruiter:innen. Am Ende war das Ziel, Quantität und Qualität der Bewerbungen zu erhöhen.  

camao_tec_copetri_convention
Lisa Augusciak, Managerin Talent Acquisition bei McDonald‘s Deutschland LLC und Lucas Senzel, Director HXM Transformation

„Das Projekt hat gezeigt, dass unsere eigenen Mitarbeiter:innen extrem wertvoll im Recruiting-Prozess sind. Ich habe mich daher sehr gefreut, das Konzept mit HR-Expert:innen zu teilen und in den Austausch zu gehen. Der Vortrag mit mmmake war dafür ein toller Anlass“, erzählt Lisa. Auch Lucas zeigt sich nach dem Event begeistert: „Vorträge wie diese dienen dazu, spannende Diskussionen zu entfachen und aus der HR-Community neue Impulse zu bekommen.“  

Im Anschluss fand noch ein Business-Speed-Dating statt, das HXM Transformation-Beraterin Alina Hodkin durchführte. Dabei wurde sich in 30 Minuten mit unterschiedlichen Gesprächspartner:innen in jeweils 3 Minuten zum Thema „New hybrid Work“ ausgetauscht. „Der Austausch beim Business Speed-Dating zum Thema New (hybrid) Work hat viele geltende Annahmen, wie dass die meisten Arbeitgeber in Deutschland auf die 60:40-Regelung setzen oder die Unternehmenskultur ein nicht zu vernachlässigbarer Faktor ist, bestätigt“, so Alina.  

Ist People Sustainability die Zukunft? 

Beim mmmake-Workshop ging es um ein weiteres wichtiges Thema: Fachkräftemangel. Der Konkurrenzkampf von Unternehmen, gute Fachkräfte zu finden – also dem sogenannten „Race for Talents“ – verschärft sich zunehmend. Eine hohe Mitarbeiter:innenzufriedenheit und -bindung ist daher essenziel. Für Martin Kroner, Team Lead HXM Talent Management bei mmmake, ist People Sustainability der Schlüssel dafür. Es geht darum, nachhaltige Modelle zu entwickeln und verantwortungsvoll mit den Menschen im Unternehmen umzugehen.  

„In unserem Workshop haben wir genau dieses Thema näher betrachtet. Nur durch eine abgestimmte People Sustainability-Strategie können wir positiv auf die KPIs Mitarbeiter:innenzufriedenheit, Markenreputation und ESG-Werte Einfluss nehmen (ESG = Environmental, Social und Governance)“, erklärt Martin und hat damit den Nerv der Zeit getroffen.

Martin Kroner, Team Lead HXM Talent Management bei seinem Vortrag über People Sustainability

„Das Thema ist so aktuell und relevant, dass der Workshop ausgebucht war. Das hat mich sehr gefreut und zeigt, wie wichtig People Sustainability ist und zukünftig sein wird.“ Aber auch der Workshop selbst hat ins Schwarze getroffen. „Wir haben nur positives Feedback von unseren Kund:innen erhalten“, so Martin.  

Stimmungsvoll eingefangen: mmmake unterstreicht Bewegtbild-Kompetenz  

Beide Eventtage boten somit jede Menge Insights und Eindrücke, die mmmake auch filmisch und fotografisch einfing. Bei der Eventbegleitung hat das Bewegtbild-Team um Sarah Fischer bereits viele Erfahrungen und Referenzen sammeln dürfen – die COPETRI CONVENTION ist nun eine weitere im Repertoire. „Das schöne bei solchen Veranstaltungen ist, dass wir immer natürliche Situationen mitnehmen können. Nichts ist gestellt, alles ist authentisch“, erzählt Kameramann Kim Hetzer. Es gibt dabei aber auch eine Herausforderung: „Es ist nicht immer einfach, sich möglichst unsichtbar zu machen, um authentische Momente einzufangen. Aber durch die vielen Events, die wir bereits begleitet haben, können wir uns mittlerweile wie ein Chamäleon anpassen.“ 

Bei den Aufnahmen setzt mmmake auf kreative Perspektiven und Techniken, die die Bilder einzigartig und interessant machen. Ist alles abgedreht, kann das Material vielfältig genutzt werden, z.B. für Social Media oder zukünftige Events. 

Die COPETRI CONVENTION hat also wieder mal gezeigt, dass sie eine Daseinsberechtigung in der HR-Welt hat. Der Dreiklang aus People, Transformation und Innovation ist nicht nur einzigartig, sondern spricht auch aktuelle Herausforderungen an. „Wir hatten großen Spaß, Teil der Messe und somit Vordenker in der Branche zu sein. Gleichzeitig konnten wir unsere drei Bereiche Agentur, Beratung und Technologie hervorheben. Für uns also ein rundum gelungenes Event“, so Michael Lang, Division Lead HXM.  

Kameramann Kim Hetzer mit Chiara Nottrott, Managerin Customer Success


Die Autorin
Redakteurin & Texterin
Huyen
Tran
Huyen ist im Team Brand & Communication und gestaltet mit ihrem Gespür für Sprache Texte lebendig, ansprechend und wirkungsvoll.
Kontakt
MicrosoftTeams-image (110)