mmmake-referenzen-hxm-mcdonalds
Employer Branding Beratung

McDonald’s
Deutschland LLC

Recruiting-Schulung

McDonald‘s gilt seit vielen Jahren als Deutschlands größter Arbeitgeber in der Gastronomie. In Zahlen übersetzt sprechen wir dabei von rund 1.450 Restaurants und ca. 65.000 Mitarbeiter:innen. Allein die letztgenannte Zahl legt nahe, dass eines der zentralen Handlungs- und Wachstumsfelder im Recruiting liegt.​

„Gerade bei den Themen Mitarbeiter:innen-Gewinnung und -Bindung dürfen wir als Deutschlands größter Arbeitgeber der Gastronomie nicht stehen bleiben, sondern müssen immer wieder neue Wege gehen. Wichtig ist dabei vor allem, unsere branchenspezifischen Herausforderungen adäquat zu adressieren und unsere Stärken als Arbeitgeber (u. a. über 100 Nationen. 1 Team.) herauszustellen.“
mmmake-referenz-mcdonald-lisa-augusciak
Lisa Augusciak
Manager Human Resources Talent Acquisition
McDonald‘s Deutschland LLC
Herausforderung

Mitarbeiter:innen-Gewinnung & -Bindung

Insbesondere bei den Restaurants wurden in der Vergangenheit vermehrt Optimierungspotenziale und Handlungsfelder in Sachen HR-Know-how identifiziert. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Zum einen erschwert die große Anzahl an Restaurants das Schaffen einheitlicher Standards, zum anderen fehlt im Berufsalltag oftmals die Zeit für die Auseinandersetzung mit dem so wichtigen Thema HR. Das sollte geändert werden. Also haben wir ein Format etabliert, mit dem das vorhandene Wissen im Rahmen einer passgenauen und individuellen Schulung weitergegeben werden kann.​

Ansatz

Ein individuelles Schulungsprogramm

Bereits zu Beginn konnten die am Markt existierenden Schulungsprogramme ausgeschlossen werden, da diese die branchenspezifischen Bedürfnisse von McDonald‘s nicht abdecken konnten. Daher galt es zunächst die Inhalte der drei Module „Grundlagen, Praxis und Vertiefung“ abzustimmen und diese zu validieren. Anschließend wurde die Schulung in einem Pilotprogramm getestet, um sicherzustellen, dass sie den gewünschten Effekt erzielt. Nach erfolgreicher Testphase konnten die Teilnehmer:innen die Schulungsinhalte auf dem unternehmenseigenen Learning Hub abrufen. Weitere Schulungsdurchläufe wurden terminiert, um sukzessive immer mehr Mitarbeiter:innen zu qualifizieren. ​

Benefits

Quantität

Steigerung der Bewerber:innenzahlen sowie quantitative Recruiting-Erfolge.

Sensibilisierung

Mehr Bewusstsein und Aufmerksamkeit für die Relevanz der Themen Employer Branding, Recruiting und Onboarding.

Qualität

Extrem gutes Feedback der Teilnehmer:innen sowie qualitative Verbesserung des Recruitings.
Leistungsbereiche

  • Transformation
    Aufsetzen eines drei Module umfassenden Schulungsformats für echte eine Mitarbeiter:innen Experience.
  • Kommunikation
    Unterstützung der internen Kommunikation zur Vermarktung der Schulung.
  • Moderation
    Durchführung des Impuls- und Trend-Parts im Kontext Onboarding unter Einbringung von Best Practices.
Methoden

  • Design Thinking.
  • Workshop-Moderation.
  • Zielgruppenanalyse.
  • Trendimpulse.
  • Kommunikation.
  • Partizipation.
Bereit für Innovation? Bereit für Innovation?
Bereit für Innovation? Bereit für Innovation?
Bereit für Innovation? Bereit für Innovation?
Bereit für Innovation? Bereit für Innovation?
mmmake-kontakt-lucas-senzel
Lucas Senzel
Director HXM-Transformation Kontakt aufnehmen

Was zum Blog?!

header-2

Skills – die neue Währung zur Transformation der Arbeitswelt

Der Fokus richtet sich immer mehr auf skill-basierte Modelle, die es Unternehmen ermöglichen, das Potenzial ihrer Mitarbeiter:innen optimal zu nutzen.

header_HR-Trends-2024

HR-Trends 2024

Achtung – heiß & fettig: Unsere HR-Bucket-List 2024 ist da! ? Was ist 2024 für HR-Abteilungen wichtig? Die Antwort auf diese Frage erhalten Sie hier.

mmmake-blogartikel-rehiring-hr-hxm

Rehiring: Zurück zum Ex – lohnt sich das?

Rehiring liegt voll im Trend. Hier erfahren Sie die Chancen, Risiken und Maßnahmen für erfolgreiches Rehiring.